Kategorie

Psychologie

Narabo - Umgang mit Stress als chronische Krankheit
Leben, Mensch, Psychologie

Umgang mit Stress als chronische Krankheit

Das Auftreten von Stress ist eine Epidemie unserer modernen Leistungsgesellschaft.

Ähnlich wie bei anderen seuchenartigen Massenkrankheiten existiert ein großer Befall in gigantischen Weiten der Weltbevölkerung – wir müssen offen eingestehen, dass Stress sich heutzutage zu einem globalen Grundphänomen entwickelt hat. Das zentrale Problem verbirgt sich in der Tatsache, dass wir in einen Stress-Kult verfallen sind und nicht wissen wie wir damit umgehen können.

Weiterlesen
Narabo - Massenpsychologie - Der Mensch als Menge - Gustave Le Bon
Gesellschaft, Mensch, Psychologie

Die Psychologie der Massen

Unsere Gesellschaft ist auf Verallgemeinerung ausgelegt – die Menschheit ist eine Masse.

Wir leben in einer Demokratie, stehen unter dem Namen verschiedener Gruppen und sind auch in der digitalen Welt kein Individuum, sondern eine Vielheit. Wie funktionieren und agieren jedoch die Zusammenschlüsse von Menschen, wenn diese an sich immer nur als Subjekte auftreten können?

Weiterlesen
narabo-peter-paul-rubens-mythos
Bewusstsein, Mensch, Psychologie

Was lenkt uns? – Archetypen und das Unbewusste

Unser Denken ist völlig einzigartig – aber stimmt das wirklich?

Sprechen wir vom Geist und Bewusstsein des Menschen, dann haben wir für gewöhnlich die Meinung, dass wir von einer völlig individuellen Instanz reden. Wie können wir uns dann ähnliche Vorstellungen innerhalb aller Kulturen der Menschheitsgeschichte erklären? Es muss eine gewisse Grundlage innerhalb des menschlichen Geistes geben, um dieses Phänomen zu erklären.

Weiterlesen