Schlagwort

Kommunikation

Narabo-Was-ist-Wahrheit-Philosophie-2
Allgemein, Grundlagen, Philosophie

Was ist Wahrheit? – Zwei Thesen samt Kritiken

Wahrheit ist ein Begriff des Alltags, den wir in einer gewissen Denkungsart einfach akzeptiert haben.

Wir benutzen unentwegt Formulierungen wie „Deine Aussage x ist wahr“ oder „Ist es wahr, dass Person Y auch z gesagt hat?“ – was meinen wir aber, wenn wir hier von Wahrheit sprechen? Das klingt zunächst sehr merkwürdig, doch sobald wir ernsthaft versuchen zu ermitteln, was wir mit Wahrheit meinen, werden wir feststellen müssen, dass wir uns da gar nicht so sicher sind.

Weiterlesen
Narabo-Rhetorik-Politik-Redekunst-Ciceros-Rede-gegen-Catalina-lithographie-1912-Philosophie
Mensch, Politik, Psychologie

Sophisten und die Kunst der Rhetorik

Du sollst nicht darüber sprechen. Du sollst es zeigen!

Welch enormen Einfluss bereits einfache Gesten auf unseren Alltag ausüben, ist ein stark unterschätzter Faktor. Tatsache ist aber, dass Kommunikation zu einem Großteil aus Körpersprache besteht und der rein übermittelte Wortlaut tatsächlich sehr wenig ausmacht. Wir wollen uns nun verständlich machen, was Rhetorik eigentlich ist und wie die Körpersprache funktioniert.

Weiterlesen
Narabo-Sprache-als-Täuschung-und-Lüge-Kennedy-Giving-Historic-Speech-to-Congress-1961
Gesellschaft, Kritik, Politik

Die Sprache als Täuschung und Lüge

Sprache erscheint im Alltag nur als ein Medium der Kommunikation.

Dass Sprache ein zwiespältiges Instrument sein kann, das unsere Weltgeschichte zum einen ins Negative und zum anderen auch ins Positive geführt hat, übersehen wir leider viel zu häufig. Sprache wird unentwegt im Machtkampf missbraucht, weshalb wir uns genauer mit diesem zentralen Instrument menschlichen Lebens beschäftigen sollten.

Weiterlesen
Narabo - Paul Watzlawick über Kommunikation und Unglück
Gesellschaft, Leben, Leid

Paul Watzlawick – Kommunikation und Unglück

Wir sind in jeder Sekunde unseres Lebens eingesponnen in Kommunikation.

Nur selten werden wir uns dagegen bewusst, was dies überhaupt verheißt. Auf gleiche Weise verhält sich unsere Attitüde zur Suche nach dem Glück. Es scheint, als lebe der moderne Mensch voller Widersprüche, indem er sein Unglück liebt aber mit vollem Eifer die Suche nach dem Glück lobpreist. Paul Watzlawick liefert uns hierzu einige spannende Antworten …

Weiterlesen